Teacher's Award Graz

Der TEACHER´S AWARD Graz ist eine Auszeichnung der Abteilung für Bildung und Integration der Stadt Graz und der Industriellenvereinigung Steiermark. Die Projektpartner zeichnen mit dem TEACHER´S AWARD Graz die Schlüsselfiguren des Bildungssystems aus: Ambitionierte Pädagoginnen und Pädagogen, die Inhalte spannend aufbereiten, unterschiedliche Zugänge zu Themen finden, neue Unterrichtsformen leben, Talente fördern, aktiv Persönlichkeitsentwicklung forcieren und nachhaltige pädagogische Prozesse im Unterricht verfolgen.

Der Preis wird nach den Kriterien des etablierten, österreichweiten IV-TEACHER´S AWARD beurteilt und richtet sich als regionale Auszeichnung für Graz an alle Pädagoginnen und Pädagogen (Elementarpädagogik bis Sekundarstufe II), die im Grazer Stadtgebiet tätig sind.

Der TEACHER´S AWARD Graz wird im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am Dienstag, dem 4. Juli 2017, um 16.45 Uhr, in Graz, verliehen.

Alle Details zur Einreichung entnehmen Sie bitte der allgemeinen Wettbewerbsseite.

Alle Pädagoginnen und Pädagogen, die für den Grazer Award einreichen, nehmen automatisch an der Bundesausscheidung teil!

Für Rückfragen stehen Ihnen Stefan Steinwender (Abteilung für Bildung und Integration der Stadt Graz unter stefan.steinwender@stadt.graz.at oder 0316/ 872-7418) sowie Mag. Nina Zechner (Industriellenvereinigung Steiermark unter n.zechner@iv-net.at oder 0316/321528) zur Verfügung.

Wir danken unseren Sponsoren:

GAW
AVL
Legero-Logo